Biographisches

Ich wurde am 15. Februar 1967 in Leipzig geboren. Nach der Schulzeit in Leipzig und Frankfurt/Oder begann ich 1986 das Studium der Medizin an der Universität Leipzig. Im Mai 1989 nutzte ich eine Besuchsreise zu Verwandten in Nordrhein-Westfalen zur "Republikflucht" und setzte bald darauf mein Studium an der Universität-Gesamthochschule Essen fort, wo ich 1995 auf dem Gebiet der Herz- und Thoraxchirurgie promovierte.
Nach dem Studium arbeitete ich ab 1993 als Ärztin in Erlangen, Berlin und Leverkusen. Seit Juli 2009 bin ich als Fachärztin für Nuklearmedizin in einer Radiologischen Gemeinschaftspraxis in Engelskirchen tätig.
Ich bin seit 1995 verheirat und habe zwei Kinder im Alter von 7 und 12 Jahren. Unsere Familie lebt in Bergisch Gladbach.
Schon seit frühester Kindheit "verschlang" ich alle Bücher, die mir in die Hände fielen. Aber erst in den letzten Jahren fand ich Zeit und Muße, um selbst zu schreiben. Ich interessiere mich seit langem für Geschichte und möchte deshalb in meinen Romanen interessante historische Epochen wieder zum Leben erwecken.
Wenn ich neben der Arbeit als Ärztin und dem Schreiben noch Zeit finde, reise ich gern mit meiner Familie in möglichst exotische und geschichtsträchtige Regionen, auch gern auf einer Segelyacht.